Stellenanzeigen für Lehrer und Erzieher

Schulleitung (m/w/d) für das Berufskolleg der Stiftung Eben-Ezer

Die Stiftung Eben-Ezer ist eine Stiftung in privater Trägerschaft und gehört zum Verbund der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel (Bielefeld).

Für unser Berufskolleg mit den Ausbildungsgängen der
Fachschule für Heilerziehungspflege, Fachschule für Sozialpädagogik, Fachschule für Heilpädagogik, Berufsfachschule für Sozialassistentinnen u. Sozialassistenten Heilerziehungspflege und für das Berufliche Gymnasium für Erzieherinnen und Erzieher
suchen wir in der Nachfolge eine neue Leitung mit Leitungs- und Unterrichtserfahrung eines Berufskollegs des Gesundheit- und Sozialwesens zum 1. August 2023.

Ihre Aufgaben
  • Leitung und Steuerung des Berufskollegs mit pädagogischer, personeller und wirtschaftlicher Verantwortung
  • Initiierung innovativer, konzeptioneller und didaktisch-methodischer Weiterentwicklungsprozesse
  • Entwicklung und Umsetzung strategischer Ziele in Zusammenarbeit mit dem Kollegium und der Geschäftsführung
  • Sicherung der Vorgaben der Schulgesetzgebung
  • Organisation von Weiterbildungsmodulen für Lehrkräfte und Qualitätssicherung
  • Bereitschaft zur Kooperation mit Universitäten und Fachhochschulen
  • Repräsentanz des Berufskollegs nach innen und außen

Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Lehramtsstudium (erste und zweite Staatsprüfung), Lehramt der Sek. II bzw. Lehramt für Berufskolleg NRW mit folgenden denkbaren Fächerkombinationen: Deutsch/Erziehungswissenschaft/Philosophie/Geschichte oder Mathematik/Biologie/Sport
  • Pädagogische und rechtlich/administrative Erfahrung mit Leitungsaufgaben in der Schule (Schul- und Dienstrecht)
  • Fundiertes Fachwissen der Sonder-, Heil- und Frühpädagogik
  • Erfahrung in der Konzepterstellung zum Lernen in Lernfeldern
  • Bereitschaft zur Arbeit mit Agilen Methoden
  • Affinität im Umgang mit digitalen Medien
  • Gute Kenntnisse in den Bereichen Arbeitsschutz und Gesundheitsförderung
  • Kommunikationsstärke, Leitungskompetenz, Teamgeist

Wir wünschen uns eine engagierte, fachkompetente Persönlichkeit, die mit Innovationsfreude Lernfelder und Bildungsformate konzeptioniert, aktuelle Impulse aus der Bildungs- und Schullandschaft aufgreift und die Vernetzung mit dem Lernort Praxis stärkt.

Die Zugehörigkeit zur evangelischen Kirche ist erwünscht.

Zum Schutz der vielen Menschen, die auf Behandlung, Förderung und Unterstützung durch die v. Bodelschwinghschen Stiftungen angewiesen sind, können wir grundsätzlich nur Personen mit dem Nachweis eines vollständigen COVID-19 Impfschutzes, einem bestehenden Genesenenschutz oder einem ärztlich attestierten, dauerhaften Impfhindernis beschäftigen (§ 20a IfSG).

Wir bieten Ihnen
  • Attraktives Wirkungsfeld mit großem Gestaltungsspielraum in einer werteorientierten Stiftungskultur
  • Planstelleninhabervertrag A 15 plus Schulleitungspauschale bzw. entsprechende Entlohnung nach der Lehrer-Schüler-Relation
  • Umfängliche Unterstützung in der Leitungsaufgabe durch die Geschäftsführung der Stiftung Eben-Ezer
  • Einbindung in den Verbund diakonisch-kirchlicher Schulen der v. Bodelschwinghschen Stiftungen Bethel
  • Attraktive Fortbildungsmöglichkeiten
  • Engagiertes Kollegium
  • Berufskolleg in naturnahem Umfeld
  • Unterstützung bei Wohnungssuche

Fühlen Sie sich angesprochen? Wir freuen uns über Ihre Bewerbung!

Nähere Auskunft erteilt Ihnen der derzeitige Stelleninhaber Klaus Rudolf Berger (Tel. 05261 215-761).
Weitere Informationen zum Berufskolleg finden Sie unter: www.bkee.de und zur Stiftung Eben-Ezer unter: www.eben-ezer.de

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 31.08.2022 an die Geschäftsführung der Stiftung Eben-Ezer, Herrn Dr. Bartolt Haase, Volkeningweg 2-4, 32657 Lemgo.