Stellenanzeigen für Lehrer und Erzieher

Erzieher bzw. pädagogische Fachkraft (m/w) für bilinguales Kinderhaus

Für unser viergruppiges, bilinguales (deutsch/englisch) Kinderhaus in München-Pasing suchen wir

eine pädagogische Fachkraft (m/w) für unseren  Kindergarten

für 40 Stunden ab August oder spätestens September 2019.

In unserem Haus gibt es eine Krippengruppen mit 12 Betreuungsplätzen und drei Kindergartengruppen mit je 24 Betreuungsplätzen. 

Zu Ihren Aufgaben zählen
-         die liebevolle Betreuung unserer Kindergartenkinder im Alter zwischen etwa drei und fünf Jahren,
-         die erziehungspartnerschaftliche Elternarbeit und
-         Portfolioarbeit mit den Kindern. 

Wenn Sie sich in einem internationalen, multiprofessionellen Team engagieren möchten und dabei die Kinder individuell und liebevoll pädagogisch fördern und fordern möchten, sind Sie bei uns genau richtig!

Außerdem sollte noch Folgendes auf Sie zutreffen:
•                    Sie sind deutschsprachig auf Muttersprachenniveau
•                    Sie sind flexibel und lieben Ihren Beruf
•                    Sie haben bereits Erfahrung in der Arbeit mit Kindern von 3-5 Jahren
•                    Sie besitzen mindestens Grundkenntnisse in der englischen Sprache
•                    Sie suchen eine feste, langfristige Anstellung
•                    Sie arbeiten gerne pädagogisch und möchten sich in die konzeptionelle Entwicklung des Hauses einbringen

Unser Kinderhaus ist mit vier Betreuern pro Gruppe personell sehr gut aufgestellt. Eine feste regelmäßige individuelle Vorbereitungszeit (5 Stunden),
sowie regelmäßige Teambesprechungen und Konzepttage ermöglichen es uns, eine qualitätsvolle pädagogische Arbeit zu leisten.
Unsere Öffnungszeiten sind von 7.30 Uhr bis 18.30 Uhr.
Unser Angebot:
  • Wir bieten Ihnen attraktive Vergütung (Anlehnung an TVL) mit zusätzlichen Arbeitgeberleistungen wie z.B. Weihnachtsgeld, vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge und eine private Beihilfeversicherung.
  • Es stehen Ihnen 31 Urlaubstage zur Verfügung.
  • ein sicherer und ortsgebundener Arbeitsplatz ohne Versetzungsgefahr
  • vier Betreuern pro Gruppe
  • individuelle Vorbereitungszeit von 5 Stunden pro Woche
  • ein didaktisches Konzept, das auf individueller Förderung basiert
  • kurze und unbürokratische Entscheidungswege
  • eine offene, kollegiale und herzliche Arbeitsatmosphäre
  • fortlaufende Weiterbildungen und Entwicklungsmöglichkeiten
  • pädagogischer Austausch
  • Raum für eigene Ideen und die Möglichkeit zum Mitgestalten am pädagogischen Konzept des Hauses
Wenn Sie Freude an der Arbeit mit Kindern haben und an der Zusammenarbeit in einem motivierten internationalen Team interessiert sind, bewerben Sie sich bitte direkt mit vollständigen Unterlagen (Lebenslauf mit Foto, Zeugnisse) per Mail bei der der Personalleitung, Frau Sigrid Bender:
Telefonische Vorabinformationen erhalten Sie unter Tel. 089-891244-25.
Entscheiden Sie sich jetzt für einen wertschätzenden Arbeitgeber, der Freiraum für Pädagogen mit Gestaltungswillen bietet und am Wohl seiner Mitarbeiter interessiert ist.