Stellenanzeigen für Lehrer und Erzieher

Schwangerschaftsvertretung Soziale Arbeit / Berufliche Orientierung

Schulart: Schwerpunkt Berufsvorbereitung

Schwangerschaftsvertretung Soziale Arbeit / Berufliche Orientierung

Ab Juni 2019 suchen wir eine Schwangerschaftsvertretung für die Aufgabenbereiche Schulsozialarbeit und berufliche Orientierung.

Wir sind eine junge Schule in freier Trägerschaft mit den Jahrgängen 1-10. Die Schüler*innen haben die Möglichkeit, sich am Ende ihrer Schullaufbahn auf die externe Haupt- oder Realschulprüfung vorzubereiten oder einen Förderschulabschluss zu erreichen.

Es ist unser Hauptanliegen, unsere Schüler*innen von der ersten Klasse an gut kennen zu lernen und eine tragfähige Beziehung zu ihnen aufzubauen, um sie so in ihrer individuellen Lern- und Persönlichkeitsentwicklung angemessen begleiten zu können. Dabei sind wir davon überzeugt, dass die Möglichkeiten gelingender Gestaltung von Lernen und Leben zahlreich sind.

Um den Schüler*innen unterschiedliche Wege ins Leben nach der Schule zu ermöglichen, ist es uns ein besonders Anliegen, Netzwerke zu ansässigen Unternehmen herzustellen und den Schüler*innen durch Praktika immer wieder die Chance zu geben, Arbeitsfelder kennen zu lernen und selber Kontakte zu Firmen und Projekten zu knüpfen.

Wir bieten…

ein wundervoll gelegenes Schulgebäude zwischen Wald, Moor und Feldern.

ein multiprofessionelles Team aus ausgebildeten Erzieher*innen, Lehrer*innen, Sozial- und Montessoripädagog*innen, Lehrer*innen, Naturwissenschaftler*innen, Circus- und Naturpädagog*innen.
die Unterstützung von engagierten Eltern, die sich mit ihren je spezifischen Fähigkeiten auch in den pädagogischen Alltag einbringen.

regelmäßige Teamsupervision

Organisationsberatung, die uns bei der Weiterentwicklung unseres Schulprojekts hilft

eine Schulgemeinschaft, die daran interessiert ist, eine konstruktive Kommunikations- und Konfliktkultur zu leben.

die Gelegenheit, ein junges Schulprojekt mitzugestalten.

Zu den Aufgaben gehören:

- Netzwerkarbeit mit den lokalen und regionalen Unternehmen

- Schüler*innen im Blick auf und während Bewerbungssitutationen coachen

- gemeinsam mit Schüler*innen Bewerbungsunterlagen erstellen

- Kompetenz-/Ressourcenorientierte Coachings der Schüler*innen

- Durchführung von Zukunftskonferenzen mit einzelnen Schüler*innen

- Begleitung und Weiterentwicklung des gemeinsamen Mittagessens der Nachmittagsschüler*nnen

- Koordination und pädagogische Weiterentwicklung des Betreuungsangebots am Nachmittag

- Ansprechpartner*in für Schüler*innen und deren Eltern sein

Mehr Infos:


Bewerbungsunterlagen bitte per E-mail an: gf@freie-schule-wendland.de