Stellenanzeigen für Lehrer und Erzieher

Schulleiter/Schulleiterin Dorfschule Walchensee

Hauptfach: Begeisterung

Liebe Lehrerinnen, liebe Lehrer,

mit kulturellen und sozialen Angeboten für alle Bewohner unseres Dorfes möchte „Dorfleben Walchensee“ zu einem respektvollen Zusammenleben und einem menschlichen Miteinander und Füreinander in unserer Heimat beitragen. Neben der Dorfschule betreiben wir den Kindergarten St. Ulrich und das Haus der Begegnung.

Unsere staatlich anerkannte Dorfschule in Walchensee ermöglicht insgesamt ca. 40 Kindern aus Walchensee und Umgebung ein Lernen und Leben in idyllischer Umgebung.

Das besondere Schulkonzept bietet nicht nur jahrgangsübergreifende Klassen (1/2 sowie 3/4) mit flexibler Grundstufe, einen musikalischen Schwerpunkt und eine optionale
Nachmittagsbetreuung, sondern schafft eine starke Verbindung sowie Verbundenheit zwischen Schule, Kindergarten und Dorfgemeinschaft.

Neben dem formalen Lernen, das wegen der Anschlussfähigkeit in den weiterführenden Schulen eine wichtige Rolle spielt, haben wir v.a. auch die informellen und sozialen Lern-Prozesse im Blick  - die Begleitung des einzelnen Kindes - die Begeisterung - rücken wir in den Fokus und verstehen „Bildung und Erziehung“ als ganzheitlichen Begriff.

Zur pädagogischen Leitung und zur Weiterentwicklung dieses Schulkonzeptes suchen wir eine(n) liebevolle(n), begeisterte(n),

Schulleiterin / Schulleiter

der/die auch eine Klassenleitung übernehmen sollte. Schulleitungserfahrung ist nicht notwendig. Verwaltungsaufgaben werden weitgehend von unserer Geschäftsführung übernommen, so dass die pädagogische Arbeit, einen idealen und kindgerechten Lernort mitzugestalten, im Vordergrund stehen kann.

Sie sollten ein abgeschlossenes Lehramtsstudium der Grundschule oder einer anderen Schulart mit 2. Staatsexamen besitzen, flexibel und engagiert, teamfähig und selbstständig sein sowie mit Freude junge Menschen auf ihrem Lebens- und Entwicklungsweg fördern und begleiten wollen.

Wir sind uns bewusst, dass wir anders als staatliche Schulen keine Verbeamtung ermöglichen können. Wir sind aber in der Lage, Ihnen ein sehr gutes und dauerhaft gesichertes Einkommen zu bieten. Bei Vorhandensein einer unbefristeten Unterrichtsgenehmigung bieten wir sehr gerne einen ebenso unbefristeten Anstellungsvertrag an.
Vor allem finden Sie bei uns ein sozial denkendes Umfeld und Möglichkeit zu kreativer Gestaltung, wie sie im Staatsdienst nur selten möglich sind.

Weitere Informationen zur Stellenbeschreibung bekommen Sie gerne telefonisch von Herrn
Armin Ebersberger unter 0 88 58   / 9 29 94 20

Wir freuen uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an:
Dorfleben Walchensee, z. Hd. Hr. Armin Ebersberger, Kastanienallee 1, 82432 Walchensee
oder an a.ebersberger@dorfleben-walchensee.de

Machen Sie sich ein Bild von uns unter www.dorfleben-walchensee.de.