Stellenanzeigen für Lehrer und Erzieher

Lehrkraft (m/w/d) Pflegepädagoge/Medizinpädagoge

Schulart: Berufsfachschulen

Zwei professionelle Partner kooperieren und gründen im Landkreis Rosenheim eine Pflegeschule. Wir, das sind der erfahrene Schulträger bfz gGmbH und Anthojo der kompetente Partner im Bereich Pflege, starten im Frühjahr 2023 mit der Altenpflegehilfe und im Herbst 2023 mit der generalistischen Pflegeausbildung. Wenn Sie Interesse haben, beim Aufbau einer Schule tatkräftig mitzuwirken und all Ihre Kompetenzen einzubringen und zudem noch Pflegepädagoge (m/w/d) oder Medizinpädagoge (m/w/d) sind, dann bewerben Sie sich jetzt. Ein Start ist im Frühjahr 2023 oder im Herbst 2023 möglich.

Als Lehrkraft (m/w/d) für unsere Pflegeschule wirken Sie mit bei der Umsetzung des Rahmenlehrplans vom Kultusministerium sowie der Erarbeitung und Evaluierung der methodisch-didaktischen Jahresplanung in Absprache mit der Schulleitung.


Ihr Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

  • Planung, Durchführung und Evaluation von Lernsituations- und handlungsorientiertem Unterricht
  • Planung, Durchführung und Korrektur von Leistungsnachweisen
  • Praxisbegleitung und Praxisberatung der Auszubildenden
  • Pädagogische Begleitung der Auszubildenden im Rahmen des Lehrangebotes
  • Mitwirkung im Prüfungsverfahren
  • Teilnahme an Lehrerkonferenzen
  • Mitarbeit bei der Weiterentwicklung  und Umsetzung der Curricula nach dem Pflegeberufsgesetz (PflBG)
  • Administrative Verwaltungsaufgaben im Schulverwaltungsprogramm

Ihre Qualifikationen und Kompetenzen:

  • Hochschulabschluss in Pflege- Berufs-,  Medizinpädagogik (FH/Univ.)
  • Idealerweise mit Berufserfahrung in den Bereichen Pflege, Psychiatrie, Pädiatrie, Geriatrie, Rehabilitation
  • Innovative Arbeitsweise
  • Führerschein (Klasse B) sowie PKW wünschenswert
  • Freude an der Zusammenarbeit mit Menschen und Spaß an der Lehre
  • Fundierte EDV-Kenntnisse, MS-Office, MS-Teams
  • Gute Kommunikationsfähigkeiten; Teamplayer

Unser Angebot:

  • Die Vorteile eines großen, national und international auftretenden Arbeitgebers
  • Vielfältige berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und zahlreiche Weiterbildungsangebote
  • Familienfreundliche und flexible Arbeitszeiten und -strukturen
  • Attraktive Rahmenbedingungen und Sozialleistungen


Für telefonische Auskünfte steht Ihnen gerne zur Verfügung:
Frau Marion Schädler
Tel.: 08031 2073 537

Weitere Informationen zu unseren bfz Schulen finden Sie unter www.schulen.bfz.de.
 
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung über unser Bewerberportal!

Die Umsetzung der „Charta der Vielfalt“ in unserer Organisation hat zum Ziel, ein wertschätzendes Arbeitsumfeld für alle Mitarbeitenden zu schaffen – unabhängig von Behinderung, Alter, ethnischer Herkunft und Nationalität, Geschlecht und geschlechtlicher Identität, körperlichen und geistigen Fähigkeiten, Religion und Weltanschauung, sexueller Orientierung und sozialer Herkunft.