Stellenanzeigen für Lehrer und Erzieher

Lehrer (m/w/d) für Schulgründung in Berlin

Schulart: Grundschule


SozDia sucht für die neue „Grundschule am Campus Hedwig“ in freier Trägerschaft in Berlin Hohenschönhausen ab 08/2021 eine*n

Lehrer (m/w/d) für Schulgründung
zunächst Teilzeit

SOZDIA MACHT SCHULE UND DU KANNST SIE MITGESTALTEN!
Wir gründen eine Schule, in der jedes Kind mit seinen individuellen Interessen, Bedürfnissen und Stärken wahrgenommen und gefördert wird. Wir wollen eine starke Schulgemeinschaft sein, in der jede*r die wertvolle Erfahrung macht, gebraucht
zu werden und mitbestimmen zu können. Unsere Schüler*innen erleben, dass Menschen verschieden sind und ihre Vielfalt normal und bereichernd ist. Wir laden Familien, Nachbar*innen und Kooperationspartner*innen dazu ein, sich am Schulleben zu beteiligen und wollen die Schule zu einem Ort der Begegnung machen. Als diakonischer Träger leben wir christliche Werte und gründen eine Schule mit evangelischem Profil. Der Schulbetrieb startet mit der ersten Lerngruppe im Schuljahr 2021/22 – parallel dazu planen und bauen wir einen Schulneubau am Campus Hedwig.

ALS LEHRER*IN:
  • setzt du die Lernangebote für die altersübergreifenden Lerngruppen um – hauptsächlich in Form von Wochenplan-, Lernwerkstatt- und Projektarbeit
  • deckst du im themenübergreifenden Unterricht vorrangig die Themen „Mathematik“, „Sachunterricht“ und „Sport“ ab
  • wirkst du an der Umsetzung des Schulkonzeptes und Gestaltung des Schullebens mit (Schwerpunkte „selbstgesteuertes Lernen“, „Engagement und Gemeinschaft“, evangelisches Profil, Inklusion)

DAS BRINGST DU MIT:
  • Grundschul-Unterrichtserfahrung mit schülergesteuerten Lernformen (vorzugsweise Wochenplanarbeit, Lernwerkstattar- beit und/oder Lernen in Projekten)
  • 1. und/oder 2. Staatsexamen für das Lehramt an Grund- oder weiterführenden Schulen oder im Land Berlin als gleichw. anerk. Abschlüsse - Unterrichtsgenehmigung durch die SenBJF von Vorteil
  • Bereitschaft zu kooperativem Arbeiten in einem kleinen Schulteam
  • Gestaltungsfreude und -mut für den Aufbau einer Grundschule in Gründung
  • Identifikation mit Christlichen Werten und einem evangelischen Profil

DAS BRINGEN WIR MIT:
  • einmalige Chance zur Mitgestaltung einer neuen Schule in freier Trägerschaft
  • ein freundliches und engagiertes Team und ein spannendes Aufgabenfeld mit großem Gestaltungsspielraum
  • externe Supervision und individuelle Fortbildungsmöglichkeiten
  • Vergütung analog AVR DWBO, zusätzliche variable Vergütung und Altersvorsorgeleistungen
  • regelmäßige Feste und Fahrten für Mitarbeiter*innen
  • feste Verankerung des Nachhaltigkeitsgedankens in allen Arbeitsbereichen
  • Werte eines sozialdiakonischen Trägers