Stellenanzeigen für Lehrer und Erzieher

Schulleiter/in für die Technikerschule Augsburg

Schulleiter/in für die Technikerschule Augsburg (TA)

An der TA qualifizieren wir Staatlich geprüfte Techniker in den Fachrichtungen Maschinenbau-, Elektro-, Informatik-, Umweltschutz- und Mechatroniktechnik. Seit ihrer Gründung 1992 hat sich die TA einen exzellenten Ruf erworben und zählt heute zu den gefragtesten Fachschulen ihrer Art in ganz Bayern. Als Standortfaktor bezüglich der Fachkräftesicherung ist die Technikerschule Augsburg ein zukunftsorientierter und zuverlässiger Partner für die Unternehmen der Wirtschaftsregion Augsburg und Schwaben. Sie ermöglicht erstklassig qualifizierten Technikern eine solide Karriere mit Zukunft.

Durch die Zeitmodelle Vollzeit, Teilzeit und der Kombination aus Teilzeit plus Vollzeit im Abschlussjahr haben die Schüler flexible Gestaltungsmöglichkeiten. In allen Modellen wird in Präsenzunterricht anhand der Vorgaben der aktuellen Lehrpläne für die Fachschule Technik des Freistaats Bayern unterrichtet.

Zur weiteren Schulentwicklung suchen wir einen Schulleiter für folgende Aufgaben:

Ihre Aufgaben als Schulleiter 
  • Strategische Schulentwicklung
  • Konzeption neuer Fort- und Weiterbildungen
  • Ausbau der Kooperationsnetzwerke
  • Sicherstellung des Schulbetriebs nach den gesetzlichen Vorgaben
  • Schulorganisation und Personalführung

Ihre Aufgaben als Lehrkraft
  • Planung, Vorbereitung und Durchführung des Unterrichts in Ihrem Fach
  • Kontinuierliche Weiterentwicklung der Unterrichtsinhalte
  • Erstellung von Abschlussprüfungen und Leistungsnachweisen
  • Teilnahme am Prüfungsausschuss

Ihr Profil
  • Berufsausbildung/Studium: Studium für das Lehramt an beruflichen Schulen mit erfolgreich abgelegter zweiten Staatsprüfung, Studium der Wirtschaftspädagogik oder  ingenieurwissenschaftliches Studium (Diplom-Ing./Master Univ.) mit Lehrbefähigung
  • Weitere Kenntnisse: Erfahrung im Unterrichten an einer Fach- oder Berufsschule, idealerweise Erfahrung in vergleichbarer Position, versiert in MS Office-Programmen, UNTIS-Kenntnisse wünschenswert
  • Persönliche Stärken: eigenverantwortliches prozess- und ergebnisorientiertes Arbeiten, sehr gutes Analysevermögen und hohe Problemlösefähigkeit in Verbindung mit ganzheitlichem Denken, hervorragende pädagogisch-didaktische Fähigkeiten, ausgeprägte Team - und Kommunikationsfähigkeit
 
Konditionen
  • Besetzung der Stelle: ab sofort bzw. nach Absprache
  • Arbeitszeit: Vollzeit (40 Stunden/Woche)


Sämtliche Bezeichnungen richten sich an beide Geschlechter.