Stellenanzeigen für Lehrer und Erzieher

Erzieher*in m/w/d an zukunftsweisender Gemeinschaftsschule in Berlin Wilmersdorf, zum 01.06.2022

Freudberg Gemeinschaftsschule
Grundschule und Sekundarschule I

Vielfalt als Chance
An unserer Schule heißen wir alle Kinder willkommen, egal welcher gesellschaftlichen Gruppe oder Religionsgemeinschaft sie sich zugehörig fühlen, unabhängig davon, welche Sprache sie sprechen oder aus welchem Land sie oder ihre Eltern kommen. Kinder aus allen sozialen Schichten sind willkommen. Vielfalt ist die bereichernde Normalität. Ein Ziel unserer Arbeit ist es eine positive Haltung zum Lernen zu erhalten und die Anstrengungsbereitschaft zu fördern.
Wir glauben an jedes Kind!

Werden Sie Teil unseres Teams, wenn Sie Kindern, unerheblich ihrer Herkunft, die Chance geben wollen, sich entsprechend ihrer Talente und Fähigkeiten zu entwickeln.

Staatlich anerkannte Gemeinschaftsschule in freier Trägerschaft (1. - 10. Klasse) in Berlin-Wilmersdorf.
(Link zur Homepage: https://freudbergschule.de/)

Wenn Sie Erzieher*in sein wollen, der/die mit Kindern reformpädagogisch arbeiten möchte. Wenn Sie eine Schule mit entwickeln wollen, die auf die unterschiedlichen Herausforderungen im Team die angemessenen pädagogischen Antworten entwickelt. Wenn Pädagogik sich am Kind orientiert und keine starre Heilslehre ist. Wenn ein demokratisches, wissenschaftsorientiertes Grundverständnis den schulischen Alltag prägt und die pädagogische Arbeit im Team stattfindet. Wenn das auch Ihr Verständnis von Schule ist, so sind Sie bei uns richtig.

Für 1.-6. Klasse in Berlin-Wilmersdorf suchen wir Sie als Erzieher*in für die gleichberechtigte Arbeit im Klassenteam

Gesellschaftliche Verantwortung fängt bei unseren Kindern an. 2016 wurde die Freudberg Gemeinschaftsschule gegründet, um Kindern, unerheblich ihrer Herkunft, die Chance zu geben, sich entsprechend ihrer Talente und Fähigkeiten zu entwickeln. Denn Talente sind überall gleich verteilt, Chancen jedoch nicht. Zum Leitbild unserer Schule gehört es, die Entwicklung unserer Schüler*innen zu verantwortungsbewussten und teilhabefähigen Mitmenschen zu fördern. Dies ist eine der wichtigsten Aufgaben unserer Gesellschaft.

Wir suchen Menschen, die diese Vision teilen und die Freudberg Gemeinschaftsschule sowohl nach innen im Team als auch nach außen vertreten. Alle unsere Mitarbeiter nehmen eine tragende Rolle beim Aufbau dieser innovativen Schule ein und formen mit Herzblut und Kraft die Freudberg Gemeinschaftsschule.

Für diese herausfordernde Position sind wir auf der Suche nach einer/-m staatlich anerkannten Erzieher*in, studierten Sozialpädagog*in oder Menschen mit vergleichbarer Ausbildung, die eine Anerkennung als Fach- oder Ergänzungskraft als Lernbegleiter*in für eine Grundschulklasse 1-6 (jahrgangsgemischt) möglich macht und Hortbetreuung übernehmen kann. Vor allem suchen wir aber jemanden mit großem Herz für Kinder sowie Mut und der nötigen Leidenschaft etwas Neues und Einzigartiges aufzubauen. Damit dies gelingt, bieten wir sowohl Raum für die Umsetzung von pädagogischen Angeboten, Aktionen im Rahmen der Ferienbetreuung, begleitete Gruppenfahrten oder Exkursionen zu außerschulischen Lernorten.

Sind Sie dieser Mensch?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Jetzt bewerben
Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen enthalten:

Persönliche Informationen
• Vorname, Name, Wohnort
• E-Mail, Telefon
• Ihr frühester Eintrittstermin
• Wie wurden Sie auf uns Aufmerksam? (Presse, Flyer, Freunde …)

Ihre Daten
Bitte senden Sie ihre Unterlagen im PDF-Format. Eine Dateigröße je Dokument von 2MB ist empfehlenswert.
• Anschreiben
• Lebenslauf
• Zeugnisse

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an info@freudbergschule.de
Bitte richten Sie Ihre Bewerbung an Frau Ann-Katrin Schwindt und Herrn Sven Michallik.
Mehr Informationen auf: freudbergschule.de/karriere