Stellenanzeigen für Lehrer und Erzieher

Lehrkraft für den fachpraktischen Unterricht (w/m/d) oder einen Berufspädagogen (FH; B. A; B. Sc.)

Schulart: Berufsfachschulen des Gesundheitswesen

Der Krankenhauszweckverband Ingolstadt sucht für seine Berufsfachschule für Operationstechnische Assistent*innen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Lehrkraft für den fachpraktischen Unterricht (w/m/d) oder einen
Berufspädagogen (FH; B. A; B. Sc.) (w/m/d)
in Voll- oder Teilzeit

(Unterrichtspflicht gemäß den staatlichen Bestimmungen)

Der Krankenhauszweckverband ist eine Körperschaft des öffentlichen Rechts nach dem Gesetz über die kommunale Zusammenarbeit und dient ausschließlich und unmittelbar der Förderung des öffentlichen Gesundheitswesens.

Am Berufsbildungszentrum Gesundheit (BBZ) Ingolstadt bilden wir circa 600 SchülerInnen für Berufe im Gesundheitswesen aus. Das Spektrum reicht dabei von den Bereichen Pflege über Diagnostik bis hin zur Therapie. Mit unseren acht unterschiedlichen Berufsfachschulen und dem breiten Angebot sind wir eines der größten Bildungszentren seiner Art in Bayern. Für die fachkundige Ausbildung sorgen unsere über 50 hauptberuflichen sowie eine Vielzahl von nebenberuflichen Lehrkräften.


Ihre Aufgaben
• theoretischer und fachpraktischer Unterricht in zugelassenen Fächern /Themenbereichen
• Praxisbegleitung gemäß den Vorgaben des Gesetzes über die Ausbildung zur/zum Operationstechnischen Assistent*innen
• Mitwirkung bei der Schülergewinnung
• Koordination und Abstimmung mit den Trägern der praktischen Ausbildung

Ihr Profil
• abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) mit Fachweiterbildung Operationsdienst oder Operationstechnischer Assistent (m/w/d)
• abgeschlossenes pädagogisches Hochschulstudium (B.A. oder vergleichbarer Abschluss) oder die Bereitschaft ein Hochschulstudium (B.A.) im Bereich der Pädagogik bis zum 1.Januar 2028 erfolgreich abzuschließen
• hohes Engagement, ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten und Sozialkompetenz
• handlungsorientierte und innovative Unterrichtsgestaltung
Unser Angebot
• Leistungsgerechtes Entgelt nach TVöD-K
• Umfangreiche betriebliche Sozialleistungen
• Abwechslungsreiches Aufgabengebiet
• Strukturelle und inhaltliche Gestaltungsmöglichkeiten auch in Hinblick auf die Entwicklung der Ausbildung in der Pflege
• Mitarbeit in einem sehr engagierten Team


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Bewerbungen per E-Mail bitte an:
Personalabteilung Klinikum Ingolstadt
personal@klinikum-ingolstadt.de

Für Rückfragen
Frau Susanne Voll StDin
Direktorin des BBZ Gesundheit Ingolstadt
susanne.voll@bbz-ingolstadt.de
(0841) 880 – 1700